Unser Segel-Revier: der Wiesensee

Luftbild vom Wiesensee
Luftbilder vom Wiesensee

Der Wiesensee in Kürze:

  • Ende der 60er Jahre als Wasserrückhaltebecken gebaut
  • 1971 erstmals aufgestaut
  • Größe: ca 80 ha
  • Nutzung: Freizeit, Wassersport, Fischzucht

In den letzen Jahren haben sich allerdings einige Probleme eingestellt, wie

  • zunehmende Verkrautung ( die allerdings von Jahr zu Jahr unterschiedliches Ausmaß annehmen kann )
  • starke Verschlammung
  • schnell abnehmender Wasserstand
  • daher nur eine kurze Segelsaison möglich

Hier ist man seitens der Verbandsgemeinde Westerburg um Abhilfe bemüht.

 

Hinweis: Das Bild rechts verlinkt auf eine Galerie mit Luftbildern, die anlässlich unserer Conger-Regatta 2010 aufgenommen wurden.

 

Wasserstand